Selbsthilfe

Fotolia_18426300_XSGemeinsam an den gleichen Problemen arbeiten

In Selbsthilfegruppen schließen sich Menschen zusammen, die ein gleiches Problem oder Anliegen haben und gemeinsam etwas dagegen bzw. dafür unternehmen möchten. Häufige Themen sind etwa der Umgang mit chronischen oder seltenen Krankheiten, mit Lebenskrisen oder belastenden sozialen Situationen.

Selbsthilfegruppen bieten Betroffenen und Angehörigen einen Informations- und Erfahrungsaustausch, praktische Lebenshilfe sowie gegenseitige emotionale Unterstützung und Motivation.

Im Peter-Rantzau treffen sich folgende Gruppen:

  • Depression
  • Bechterew
  • Multiple Sklerose

Informationen über weitere Selbsthilfegruppen in und um Ahrensburg erhalten Sie über Kibis.