Unternehmensbesichtigung Basler AG

Termine

Termine
Leitung
Belegung
Buchen
Termin
30.09.2019
10:00 Uhr

Kostenbeitrag: 2,00 €
Leitung
Belegung
Plätze frei
Buchen

Kursbeschreibung

Basler AG – Das Auge der Maschinen

Basler verleiht Industriemaschinen und Systemen die Fähigkeit zu sehen: Der Weltmarktführer entwickelt und fertigt hochwertige Kameras und Kamerazubehör für Fabrikautomation, Medizin, Verkehr und einer Vielzahl weiterer Märkte. Als familiengeführte Aktiengesellschaft beschäftigt das Unternehmen am Hauptsitz im schleswig-holsteinischen Ahrensburg sowie in Niederlassungen und Vertriebsbüros in Europa, Asien und Nordamerika rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. „Entscheidend für unsere 30-jährige Erfolgsgeschichte sind Mut zum Risiko, die Bereitschaft, ständigen Wandel als normal zu begreifen, und die Leidenschaft, kundenorientierte Innovationen voranzutreiben“, betont Geschäftsführer Dietmar Ley. Basler gilt weltweit als die Kameramarke, der professionelle Kunden am meisten vertrauen.

Seit 1988 arbeitet das Unternehmen daran, Bildverarbeitung für viele Anwendungen einzusetzen – immer in dem Bewusstsein, dass das digitale Auge schneller und präziser arbeitet als es das menschliche Auge je könnte. Automobilhersteller setzen Basler Kameras beispielsweise bei der Qualitätskontrolle ein: Sie überprüfen hier sicherheitsrelevante Teile für den Einsatz in Antiblockiersystemen direkt bei den Zulieferern. Im Medical- & Life Sciences-Markt werden die „maschinellen Augen“ etwa in der Laborautomation und Mikroskopie verwendet: Hier kommen Digitalkameras mit Geschwindigkeiten von bis zu 164 Bildern pro Sekunde zum Einsatz.

Die ständige Weiterentwicklung der erfolgreichen ace Kameraserie und die Entwicklung neuer Technologien wie 3D-Kameras oder Embedded Vision (Kameras integriert in industrielle Systeme) gehören zu den strategischen Themen des Unternehmens. Die meisten der rund 450.000 Kameras pro Jahr fertigt Basler im Werk in Ahrensburg. Ein zweiter Produktionsstandort in Singapur sorgt für kurze Lieferfristen im Boom-Markt des asiatisch-pazifischen Raumes.

Nach dem Rekordumsatz-Jahr 2017 feierte die Basler AG 2018 ihr 30-jähriges Bestehen. Was als Zwei-Mann-Betrieb im Technikzentrum in Lübeck begann, hat sich zum weltweit führenden Hersteller von Industriekameras entwickelt, erläuterte der Gründer und heutige Aufsichtsratsvorsitzende Norbert Basler: „Zu verdanken haben wir diese Erfolgsstory vor allem unseren Mitarbeitern, ihrer außergewöhnlich starken Identifikation mit dem Unternehmen, ihrer Kreativität und ihrer Leistungsbereitschaft.“ Als familienfreundliches Unternehmen mehrfach ausgezeichnet, sorgt Basler dafür, dass die Mitarbeiter ihr Berufs- und Privatleben in jeder Lebensphase gut miteinander vereinbaren können.