MIT VOLLDAMPF AUF ZEITREISE GEHEN. Mit der Schaarhörn auf der Elbe

Termine

Termine
Leitung
Belegung
Buchen
Termin
Extra-Tour
24.08.2019
11:30 Uhr

Kursnummer: TO-19-14
Kostenbeitrag: 55,00 € zzgl. HVV und Verzehr an Bord
Leitung
Belegung
Warteliste
Buchen
Keine Online-Anmeldung möglich.

Kursbeschreibung

Das elegante Dampfschiff SCHAARHÖRN ist ein maritimes Juwel im Jugendstil mit hochinteressanter Geschichte. 1907 vom Hamburger Amt für Strom und Hafenbau als Peildampfer zur Seevermessung bestellt, wurde es als exklusiver Zweischrauben-Dampfer mit modernster technischer Ausstattung auf Kiel gelegt. Man wollte es damals als schmuckes Schiff parat haben, um Wilhelm II. angemessen durch den Hafen zu fahren. Doch dazu sollte es nie kommen, der Kaiser hat die SCHAARHÖRN niemals betreten.

Nach Stationen im Ausland – in Schottland drohte die SCHAARHÖRN sogar im Schlick zu verrotten! – kam sie 1990 nach Hamburg zurück. Hier wurde sie umfassend instandgesetzt und ist seitdem als maritimes Kulturdenkmal eingetragen. Seit 1995 unternimmt das Dampfschiff seine Gästefahrten auf Elbe und Ostsee.

Eine Schiffsführung im eigentlichem Sinn wird nicht angeboten. Brücke, Maschinen- und Kesselraum sind für technisch interessierte Passagiere frei zugänglich und das ehrenamtliche Bordpersonal freut sich auf Fragen und zeigt gerne alles Interessante. Die Fahrt auf der Elbe dauert ca. 3 Stunden.

Auf dem Schiff werden durch die Besatzung kleine Snacks, Kaffee und Kuchen, sowie Getränke angeboten.

Körperliche Fitness für die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln und anschl. 30-minütigen Fußweg zum Dampfer ist Voraussetzung
Aus Sicherheitsgründen muss unbedingt festes Schuhwerk mit flachen Absätzen getragen werden. Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität ist das Schiff zur Mitfahrt nicht geeignet.

  • Kosten: 55,00 € zzgl. HVV und Verzehr an Bord
  • Treffen: 11:30 Uhr am S-Bahnhof in Ahrensburg
  • Anmeldung: Achtung ab dem 01.07.2019 im P-R-H