Braaker Windmühle: Traditionelle Mühlentechnik hautnah erleben

Termine

Termine
Leitung
Belegung
Buchen
Termin
Extra-Tour

07.05.2019
10:30 Uhr S-Bahnhof Ahrensburg

Kursnummer: TO-19-03
Leitung
Belegung
beendet
Buchen
Keine Online-Anmeldung möglich.

Kursbeschreibung

Diese Tour führt zur denkmalgeschützten Galerieholländer-Windmühle in Braak. Die Mühle wurde 1850 erbaut und war seit 1859 im Besitz der Müller- und Bäckerfamilie Lessau. Noch heute wird das Getreide aus biologischem Anbau traditionell auf den Mühlsteinen der historischen Windmühle gemahlen. Die wenigen noch vorhandenen Windmühlen sind heute romantische Überbleibsel aus der guten alten Zeit. Doch 2000 Jahre lang war das Technikwunder Mühle die wichtigste Maschine der Menschheit.

Alte Mühlen faszinieren auch Menschen, die sich sonst nicht für Technik und Maschinen interessieren, denn hier kann man ohne technisches Vorverständnis den Weg der Energie und Kraftübertragung gut nachvollziehen. So alt die Mühlentechnik auch ist, die Grundzüge des Antriebs sind immer gleich geblieben. Ausgangspunkt ist die senkrechte Bewegung eines Rades, das allein durch die Kraft des Windes angetrieben wird. Diese Drehbewegung wird durch ein Winkelgetriebe in eine waagrechte Position umgeleitet, so dass der waagerecht gelagerte Mühlstein arbeiten kann. In den 1990er Jahren aufwendig restauriert, wird die historische und noch produktiv arbeitende Windmühle heute vom Verein Braaker Mühle e.V. betreut, der auch Führungen anbietet. Dauer der Führung: etwa 1 Stunde, Danach gibt es Kostproben des Mühlenbrotes und anschließend einen Kurzfilm.

Zum Abschluss kann bei Kaffee oder Tee und Kuchen die Führung ausklingen.

Voraussetzung ist die Fitness für die Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Fußweg von ca. 40 Minuten, 1-stündige Führung ohne Sitzgelegenheit, teils mit steilen Treppen Für Personen mit Gehbehinderung oder Rollator ist die Tour nicht geeignet!

  • Kosten:13,50 € (bis 23.04. im PRH zu zahlen) für Eintritt, Kaffeetafel (Kaffee, Tee und zwei Stück Kuchen), Führung, Organisations- und Regiekosten, zuzgl. HVV
  • Treffen: 10:30 Uhr vor dem S-Bahnhof Ahrensburg
  • Anmeldung: Ab dem 09.04.2019 im P-R-H