Autogenes Training

Termine

Termine
Leitung
Belegung
Buchen
Termin
Den Stressmomenten des Lebens gelassener entgegen treten durch Autogenes Training
freitags
11:15 12:15 Uhr

10 Einheiten, Start 18.10.2019

Kursnummer: GW-19-916
Kostenbeitrag: 37,50 € für 10 Einheiten
Leitung
Belegung
Plätze frei
Buchen

Kursbeschreibung

Den Stressmomenten des Lebens gelassener entgegentreten durch Autogenes Training.
Auch wenn wir schon viel erlebt haben, hält das Leben immer wieder Situationen für uns bereit, die Stress verursachen. Dem kann man mit Autogenem Training wirksam entgegensteuern.
Die Methode wurde von dem Arzt J.H. Schultz entwickelt und funktioniert durch Autosuggestion. Das bedeutet, dass durch gedankliche Vorstellung von Ruhe und Entspannung der Entspannungszustand tatsächlich körperlich und geistig eintritt.
Im Kurs lernen wir die aufeinander aufbauenden Übungen der Grundstufe kennen, trainieren sie regelmäßig selbständig weiter und lernen eine Tiefenentspannung zu erreichen. Anschließend ist es möglich, diese Methode als wirkungsvolle Selbsthilfemaßnahme in den Alltag zu integrieren.

Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen eine Decke, ein Kissen und ein großes Badelaken mit. Das Training ist auch im Sitzen möglich.
Autogenes Training ist für alle Personen geeignet, außer bei akuten, unbehandelten psychischen Erkrankungen.

Das Angebot umfasst jeweils 10 Einheiten à 60 Minuten. Ein Einstieg bis zum 2. Termin ist möglich.

Termin: freitags von 11:15 – 12:15 Uhr
Start: ab 18.10.2019
Kosten: € 37,50 für 10 Einheiten
Leitung: Katrin Gommel